Garshan Massage

Bei der Garshan Massage handelt es sich um eine Trockenmassage, die in der Ayurveda ihren Ursprung hat. Spezielle Garshan Handschuhe werden für diese Massagetechnik eingesetzt, die die positiven Wirkungen erzeugen. In Indien ist die Garshan Massage bereits seit Tausenden von Jahren bekannt und wirkt sich auf Geist, Seele und Körper aus. Heute wird die Garshan Massage in vielen Kosmetikstudios und vor allen Dingen auch in Wellness-Hotels angeboten. Wellness generell ist immer mehr zum Trend geworden, sodass auch immer mehr Menschen einen Wellnessurlaub verbringen möchten.

Durchführung der Garshan Massage

Die Garshan Massage kann jeder zu Hause durchführen und sich selbst damit verwöhnen. Die Garshan Handschuhe sind aus Seide gefertigt, deshalb wird hier auch oft von der Seidenhandschuh-Massage gesprochen. Die Hand wird bei der Massage leicht gewölbt und man beginnt an der Stirn und massiert die Seiten des Kopfes, Hals, Nacken und Schultern, das Gesicht wird nicht massiert. Die Arme und Beine werden mit senkrechten Bewegungen massiert, bei den Gelenken werden kreisende Bewegungen durchgeführt. Die Bereiche der Brust und Herz werden nicht mit der Garshan Massage behandelt. Kreisförmig werden Po und Hüfte massiert. Bauch und Rücken werden mit in der diagonalen Richtung massiert. Die Massage sollte täglich für drei bis vier Minuten durchgeführt werden.

Positive Wirkungen der Garshan Massage

Durch die Garshan Handschuhe wird die Durchblutung gefördert und gleichzeitig das Hautbild verbessert. Bei der Garshan Massage entsteht ein sanftes Peeling und die Haut wird nicht, wie bei der Bürstenmassage beispielsweise, aufgekratzt. Bei einer regelmäßigen Anwendung wird die Haut samtig und weich, die Haut wird gestrafft und die Hautschüppchen werden auf eine sanfte Art entfernt. Mit Hilfe der Garshan Handschuhe entsteht eine elektrostatische Entspannung, welche den Wohlfühlfaktor erzeugt. Sogar der Abbau von Schlacke, eine Anregung des Stoffwechsels und eine Verbesserung von Cellulite wird bei der regelmäßigen Anwendung der Garshan Massage bewirkt. Ebenfalls soll die Massage unterstützend bei der Gewichtsreduktion sein.

Comments

  1. Tanja says:

    Dies ist kein Garshan Handschuh. Der Garshan Handschuh ist aus Rohseide. Ebenso ist es eine effektive medizinische Anwendung zur Förderung des Vata doshas. Es handelt sich in keinster Weise um „Wellness“, sondern ist Teil der tiefen und Jahrtausende alte Wissenschaft des Ayurveda.

Wie ist Deine Meinung?

*